Siedlergemeinschaft 2014 Berichte - siedlergemeinschaft-arpke.de

Winterbaumschnitt

 

Der Winterbaumschnitt am 15.02.2014 war ein voller Erfolg.

Ca. 60 Personen waren anwesend. Es herschte großes Interesse und der Gartenfachberater Ingo Rodemann musste viele Fragen beantworten.

Durch die Veröffentlichung im Internet "myheimat" und der hiesigen Presse waren auch viele Nichtmitglieder der Einladung gefolgt.

Anschließend beim Glühwein und Bratwurst in der Heimatstube wurden noch Fachgespäche geführt.

Für den 28.06.2014 ist ein Sommerbaumschnitt geplant.

Ort und Zeitpunkt wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 


Siedlergemeinschaft Arpke ist für alle da

 

Nicht nur Mitglieder oder solche die es werden wollen, werden von uns betreut. Wir kümmern uns auch um die Vögel im Garten.

Kurz vor den Osterferien wurden mit 22 Schulkindern der Haupt- und Grundschule Arpke, gemeinsam mit der Lehrerin und sechs Mitgliedern der Siedlergemeinschaft, Nistkästen für Vögel gebaut.

Für die Schulkinder war es eine spannende Abwechselung zum Unterricht.

Mit großem Eifer und viel Ehrgeiz wurden die von einem Arpker Handwerksbetrieb gespendeten Holzbretter zu schönen Nistkästen verarbeitet.

Nach getaner Arbeit wurden die Nistkästen mit zur Schule genommen, um dann die erforderliche Bemalung vorzunehmen.

Nach soviel Arbeit schmeckte den Kindern das spendierte Frühstück der Siedlergemeinschaft besonders gut.


pass auf die Finger auf
die eifrigen Handwerker

fertige Nistkästen
Frühstückpause nach getaner Arbeit

Arpker Schützenfest 08.08. - 10.08.14

 

Beim schießen um den Vereinspokal zum Schützenfest 2014 konnte die Mannschaft der Siedlergemeinschaft Arpke den Vorjahreserfolg als Gewinner wiederholen.

Teilnehmer waren:

Hans Baden

Gerd Rex

Dieter Zentner

 

Herzlichen Glückwunsch


Sommerfest der Siedlergemeinschaft Arpke

 

Das diesjährige Sommerfest wurde zusammen mit der Siedlergemeinschaft Immensen veranstaltet.

Man trifft sich umschichtig einmal Immensen und dann Arpke.

Dank vieler Helfer, sowie Spenden von Torten und Kuchen konnten ca. 60 Teilnehmer auf dem Gelände der Heimatstube verwöhnt werden. Auch gab es köstlichkeiten vom Grill, sowie gut gekühlte Getränke.

Zur Unterhaltung war ein Kegelspiel aufgebaut. Bei guten Würfen gab es sogar eine Mettwurst zu gewinnen.

Es war ein gelungenes stimmungsvolles Sommerfest.

Im nächsten Jahr wird dieses Fest von der SGM Immensen ausgerichtet.


Schützenfest Arpke 2014

 

Wie im jeden Jahr beteiligt sich die Siedlergemeinschaft Arpke am Großen Festumzug des Arpker Schützenfest vom 08.08. - 10.08.-2014.

Zahlreiche Mitglieder haben an dem Umzug am 09.08.2014 teilgenommen.

Damit keiner bei dem Umzug durch Arpke verdurstet hatten Renate und Dieter Zentner den Bollerwagen reichlich mit gekühlten Getränken ausgestattet und festlich geschmückt.

Nachdem Umzug erwartete die Teilnehmer eine Kaffeetafel im Zelt.

 

Die nachfolgenden Bilder sind uns freundlicher Weise von Werner Szramka zur Verfügung gestellt worden.

Nochmals herzlichen Dank. 


festlich geschmückter Bollerwagen
fast alle Teilnehmer


fröhlich winckende Teilnehmer

beim Kaffee trinken


Weihnachtsfeier der Siedlergemeinschaft Arpke

 

Wie in jedem Jahr, machte auch diesmal der Weihnachtsmann Station bei der Siedlergemeinschaft Arpke.

Am 1.Advent (30.11.2014) konnte Klaus Schulz viele Mitglieder im weihnachtlichen geschmückten kl.Saal der Gaststätte Braul begrüßen.

Ganz besonders wurden die Kinder begrüßt, die schon sehr gespannt auf den Weihnachtsmann warteten. Aber die Kleinen mussten sich noch gedulden.Die Wartezeit wurde ihnen verkürzt, da Ulrike die Kinder mit basteln und malen beschäftigte.

Nach Kaffee und tollen Kuchen kamen die Kinder an die Reihe.

Der Weihnachtsmann klopfte an die Tür. Für jedes Kind hatte er ein Geschenk mitgebracht. Die Kinder bedankten sich teilweise mit einem Lied oder Gedicht beim Weihnachtsmann.

Dem Festausschuss sowie den fleißigen Bäckerinnen ein herzliches Dankeschön.


Teil vom Kuchenbüffet
festlich geschmückte Tische

der Kaffee schmeckt

schlange stehen am Kuchenbüffet
Ulrike mit den Kindern beim baseln

Opa,s mit Enkeln
endlich ist er da

was hat er wohl für mich mitgebracht
was steht denn da in diesem großen Buch